alles
Paweks
online
Magazin
.
Home Vorsicht Sex Galerie

Archiv
Rauchen Leserbriefe
. . Thema Gesellschaft

.
Lachen über rechts Denken lernen
Anders als gedacht: Albanien
Koriska, 13. Juli 1999 um 15 Uhr 32 Minuten 16 Sekunden
Warum der Kommunismus scheiterte und weitere Überlegungen zur Struktur des Lernens, Denkens und des vermeintlich freien Willens.

Einladung zu einer Reise, bei der man für wenig Geld viel entdecken und nur Überflüssiges verlieren kann: Vorurteile.

Risikoabwägung
Trau keinem über 30
 Der wundersame Fluss des Geldes
Angst frisst nicht nur die Seele, sondern auch den Verstand. Die Deutschen und ihre Anti-Atom-Hysterie. (Neu)
Nur wer sich von den Alten nicht ins Bockshorn jagen  lässt, kommt nicht in Versuchung sie totzuschlagen. (Neu) Die Erdbeben- und Tsunamikatastrophe 2011  kostet Japan ca. 230 Milliarden Euro. Für einen fragwürdigen Klimaschutz will die EU vierzig Jahre lang jährlich 270 Milliarden Euro ausgeben. Wohin fließt dieses Geld? (Neu)
Wille, freier
Chiang Mai
Angst gegen Aufklärung
Wissenschaftliche Erkenntnisse erzeugen immer dann Angst, wenn sie ideologische Koordinaten zerstören. Zur Zeit verunsichert die bald zur Gewissheit werdende These, es gäbe keinen freien Willen. Ich dagegen bin zuversichtlich: Ohne freien Willen lebt es sich besser.

Chiang Mai (Nordthailand) ist eine der angenehmsten Städte Asiens. Klima, Kultur, touristische Infrastruktur und sehr gute Restaurants oder Garküchen machen auch einen längeren Aufenthalt, der überraschende  Einblicke in die thailändische Mentalität ermöglicht, zu einem Vergnügen. Doch Neugierige sollten sich sputen. (Neu)


Korsika, 13. Juli 1999 um 15 Uhr 32 Minuten 24 Sekunden
    Deutschlandbilder

 
Rindviecher
Neuronale Mülltrennung
Perverser Schutz
Windenergie




    Thema Essen

 
Henkersmahl Benehmen
Die letzte Mahlzeit vor der Hinrichtung ist mehr als nur ein Zugeständnis hartgesottener Befürworter der Todesstrafe. Sie zeugt vielmehr von deren Ahnung, unmenschlich zu handeln. (10 KB) Anstand und Höflichkeit gelten zu Recht als überholt, Benimmregeln als lächerlich. Doch als Sozialwesen brauchen  die Menschen Umgangsformen. (19 KB)
. . .
alles
Paweks
online
Magazin
.
Home Vorsicht Sex Galerie

Archiv
Rauchen Leserbriefe